Spacewell Germany Logo
start up

Digitalisierung auf dem Vormarsch -
der Mehrwert von Software für die Immobilienwirtschaft wird sichtbar

Prozesse in Immobilienunternehmen einfacher, effizienter, qualitativ besser, günstiger und schneller realisieren. Das funktioniert heute mit dem Einsatz von Softwarelösungen für die Immobilienwirtschaft und ergänzenden, spezialisierten Lösungen für Teilbereiche im Immobilienmanagement. Das belegt eine Studie der Bell Management Consultants (BMC).

 

Für die Studie wurden in Expertengesprächen mit 15 namhaften deutschen Wohnungsgesellschaften, die rund eine Million Wohneinheiten im Bestand haben, konkrete Erfahrungen der Nutzer zum Einsatz der neuen Technologien erfragt.

Die Befragungen einerseits sowie die Einschätzungen der Softwarehersteller andererseits zeigen, dass positive Effekte, die sich durch den Einsatz von Digitalisierungslösungen ergeben, deutlich quantifizierbar sind und Immobilienunternehmen jährlich einen einstelligen Millionenbetrag an Kostenersparnissen erbringen können.

Spacewell Germany und casavi haben beispielsweise eine bilaterale Schnittstelle zwischen der Software für das Immobilienmanagement iX-Haus und der digitalen Kommunikations- und Serviceplattform casavi geschaffen. Auf diese Weise können Daten für beide Lösungen gleichzeitig zur Verfügung gestellt und Stammdaten, Dokumente und Vorgänge sowie die dazu passenden Statusmeldungen gegenseitig übertragen werden. Diese automatisierte Datenübertragung ermöglicht den Anwendern ein effizientes sowie integriertes Arbeiten und sowohl Mietern als auch Eigentümern stets einen aktuellen Überblick über Daten, Dokumente und Vorgänge.


Laden Sie sich jetzt die Studie herunter und erfahren Sie mehr darüber, wie auch Ihr Unternehmen von PropTechs profitieren kann.
ITW_LP

Igor Tschernow
Leiter Business Unit Integrated Solutions

Tel.: 0049 2102 5546 258
Mobil: 0049 1525 4550 258
E-Mail: itschernow@spacewell-germany.com